Kosten

Private Krankenversicherung

Die Kosten für die Psychotherapie für Kinder und Jugendliche werden normalerweise vollständig übernommen. Bitte kontaktieren Sie vor unserem ersten Treffen Ihre Versicherung und erkundigen Sie sich nach den Konditionen Ihres Vertrages. Folgende Fragen sollten Sie dort klären: Ist eine Psychotherapie im Vertrag eingeschlossen und wenn ja mit wie vielen Stunden? Welche Unterlagen werden benötigt, um die Therapie zu beantragen?

Beihilfe

Versicherte erhalten 50 bis 80 Prozent der Therapiekosten von der Beihilfe. Den restlichen Betrag zahlt die private Versicherung. Bitte erkundigen Sie sich auch hier, wie viele Stunden im Vertrag enthalten sind und was benötigt wird, um die Therapie zu beantragen.

Gesetzliche Krankenversicherung

Meine Praxis ist eine Privatpraxis. Deshalb ist eine Abrechnung über die gesetzliche Krankenkasse nur möglich, wenn man als Patient dringend eine Therapie benötigt und kein freier Termin bei einem Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten mit Kassensitz innerhalb der nächsten sechs Wochen gefunden werden kann.

Damit wir die Therapie in meiner Praxis beantragen können, müssen Sie nachweisen, dass Sie sich bemüht haben, einen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten mit Kassenzulassung zu finden. Dazu sind vor dem Erstgespräch folgende Schritte durchzuführen:

  1. Suchen Sie bitte zunächst einen freien Therapieplatz bei einem kassenzugelassenen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.

         Adressen finden Sie zum Beispiel hier: https://arztsuche.kvbb.de/ases-kvbb/ases.jsf?t=psychotherapeut

  1. Falls Sie keinen Therapeuten finden, benötigen Sie mehrere Absagen. Die genaue Anzahl erfragen Sie bitte bei der Krankenversicherung Ihres Kindes. Alle Absagen dokumentieren Sie auf einer Liste mit folgenden Angaben: Datum der Anfrage, Name des Therapeuten, wie wurde er kontaktiert (per Mail, per Telefon), Ergebnis (wann wäre ein Therapieplatz vorhanden, keine Rückmeldung).
  2. Gleichzeitig vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Psychotherapeutischen Sprechstunde. Dazu kontaktieren Sie telefonisch (unter 0331-982 29 989) oder online https://www.kvbb.de/patienten/terminservicestelle/kontaktformular die Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg, die Ihnen bei der Vermittlung hilft. Von dem benannten Therapeuten erhalten Sie dann ggf. eine Dringlichkeitsbescheinigung  (PTV11).  
  3. Zum Erstgespräch bei mir bitte ich Sie, folgende Dokumente mitzubringen:
    • PTV11 Formular aus der Psychotherapeutischen Sprechstunde
    • vollständige Therapeutenliste
    • Daten der Kontakte oder Kontaktversuche zur Terminservicestelle 

Selbstzahler

Wenn Sie eine Therapie für Ihr Kind selbst zahlen möchten, können Sie sofort einen Termin zum Erstgespräch vereinbaren. Die Kosten belaufen sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) auf 101,30 Euro pro 50 Minuten.

Paartherapie und -beratung

Da diese Therapieform keine Heilbehandlung darstellt, wird sie von den Krankenkassen nicht übernommen. Die Kosten betragen 120 Euro für 60 Minuten.

Familientherapie und-beratung

Eine Familientherapie oder -beratung ist ebenfalls keine Heilbehandlung. Die Kosten von 120 Euro für 60 Minuten müssen selbst getragen werden.

Beratung von Einzelpersonen

Da dieses Angebot keine Heilbehandlung einer krankhaften Störung darstellt, werden die Kosten dafür nicht von den Krankenkassen übernommen. Sie belaufen sich auf 100 Euro für 60 Minuten.

Bei Fragen zu allen Kosten und Antragsmodalitäten stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.